Spenden 2021

Das Charityprojekt

Der Reinerlös aus den Spendeneinnahmen, der Tombola sowie dem Getränke- und Essensverkauf fließt in das Wohltätigkeitsprojekt – das Spielhaus für die Kinder im „Casa Familia in Karga“.

Spendenzweck

Am eigentlichen Spieltag des „1. Berliner Rotary Bällefegens“ ist es dann soweit: Die Bälle werden durch die „Feger“ über den Parcours geschickt.

Der Gewinner beziehungsweise das Gewinner-Team erhält den Rotary-Wanderpokal. Parallel zum Bällefegen findet eine Tombola mit attraktiven Preisen statt.

Getränke- und Essensstände sorgen mit Erfrischungen und Verköstigungen für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Zuschauer.

Spendenregeln

Mit einer jeweils 100,00 € Spende darf beim „1. Berliner Rotary Bällefegen“ ein Kind an den Start gehen. Dabei kann ab einem Betrag von 5,00 € gespendet werden. Spendet ein Club 20 x 5,00 €, kann ein Kind als „Clubfeger“ an den Start gehen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Unterstützung! Sie und Ihre Kinder sind an dem Tag herzlich willkommen. Vielleicht mag ja Ihr Kind auch als Feger antreten? Je mehr Spenden wir einnehmen, desto mehr Kinder können mitspielen.