Das Spiel

Spielablauf

      Es treten immer zwei Teams, bestehend aus 4 – 6 Kindern gegeneinander an.

Es gilt, 20 Tennisbälle schnellstmöglich mit je einem Besen pro Kind durch einen Parcours zu fegen.

        Jede Stunde erhält das schnellste Team einen Preis.

        Jedes Kind kann mehrfach teilnehmen, allerdings nur 1x pro Stunde.

        Das schnellste Team des Tages erhält den Rotary-Wanderpokal.

 

        Jedes teilnehmende Kind erhält eine Urkunde

Begleitprogramm

Für die Zuschauer und auch die teilnehmenden Kinder sorgen ein Getränkestand, ein Kuchenstand und ein Bratwurststand für die Verpflegung.

Desweiteren gibt es einen Tombolastand, einen Informationsstand zu Rotary einen Informationsstand zur casablanca gGmbH und zu end plastic now.